Einige haben es geahnt, viele haben es sich gewünscht, wir machen es wahr: Der B.O.S.C. Bus wird wieder rollen.

Seit Anfang Mai sanieren wir gemeinsam mit einem Team aus 16 kompetenten Fachleuten aus dem KFZ-Bereich den alten Weggefährten.

Du hast uns gerade noch gefehlt!

Du bist LKW-/Bus-/Nutzfahrzeugmechatroniker, Karosseriebauer, Profischweißer oder ambitionierter Schrauber und möchtest gemeinsam mit dem bestehenden Team aus Onkelzfans die Sanierung mit Deiner Expertise und Manpower unterstützen? Du hast leider wenig Ahnung vom Schrauben, bist aber im Grunde handwerklich begabt und hast Bock, uns bei den Lackiervorbereitungen zu helfen? Dann melde Dich unter info@bosc.de mit dem Betreff “Helfer für den B.O.S.C. Bus” und erzähle uns ein wenig über Dich und Deine Fähigkeiten.

Woher kommst Du, warum glaubst Du uns helfen zu können, hast Du vielleicht sogar eine entsprechende Ausbildung und ganz wichtig: wie können wir Dich erreichen?

Der Einsatzort liegt übrigens in Niedersachsen, die Arbeiten am Bus erfolgen von allen Beteiligten ehrenamtlich und in der Regel am Wochenende.

Leave a Reply