Wir haben von den Böhsen Onkelz und deren Vertriebspartner Tonpool eine beachtliche Menge an Kleidungsstücken zur Verfügung gestellt bekommen, mit der wir gerade in der kalten Jahreszeit ein paar Organisationen, welche sich der Obdachlosenhilfe verschrieben haben, ausstatten können.

Mit dieser Kleidung durften wir bereits den Straßenkinder e.V. in Berlin unterstützen, sowie die Wärmestube Halberstadt. Ebenso erhielt die Wohnungslosenhilfe der SKM Heidelberg einen Schwung Klamotten von uns, genauso wie die Tafeln in Merzig und Himmelpforten.

Auch diverse Organisationen aus Saarbrücken wurden von uns mit Kleidungsstücken versorgt. Unter den glücklichen Empfängern waren auch zwei Onkelz-Fans – der eine hat geweint vor Glück und der andere drückte seine Freude aus, indem er jubelnd um die Feuertonne tanzte! Bei einer kleinen, spontanen Weihnachtsfeier mit Onkelz-Verrückten Bedürftigen wurden dort dann noch etliche weitere Kleidungsstücke verteilt. Ganz viele glückliche Menschen, die stolz auf ihre neuen Klamotten sind und Schal schwenkend und Onkelz-Lieder singend gefeiert haben. Es war ein unvergesslicher Abend für alle Teilnehmer!

Näheres zu den Übergaben könnt ihr hier auf unserer Website unter Aktivitäten nachlesen.

Habt Ihr noch Ideen, welche Organisationen sich über T-Shirts, Schals und Kapuzenpullies freuen würden? Schickt uns eine E-Mail mit Eurem Vorschlag an info@bosc.de

One Comment

  • Mike Schlager sagt:

    Servus, ihr Lieben
    Begeistert habe ich von der Aktion gelesen! Als Onkelz-Fan seit den frühen 90ern und langjähriges BOSC_Mitglied (ich habe in den Neunzigern auch den Druck des BOSC_Magazins gemacht in meiner familieneigenen kleinen Druckerei) bin ich jetzt zweiter Vorstand der Heinzelmännchen für OHA in Nürnberg! Wir betreuen wie der Name schon sagt bis zu 350 obdachlose und bedürftige Menschen in Nürnberg und Umgebung und versorgen sie mit Klamotten und Hygieneartikeln und Lebensmitteln. Wir sind natürlich immer auf Spenden aller Art angewiesen und es wäre eine ganz tolle Sache, wenn ihr mit euerer Kleideraktion ein bisschen an uns abgeben würdet!Auch bei bedürftigen Menschen gibt es jede Menge Musikfans, die sich sehr freuen würden.
    Auf http://www.herzfuerobdachlose.de könnt ihr euch von meiner Seriösität überzeugen! Lets make this world a little better!

Leave a Reply