Der Bus ist lackiert und das verlangt nach einer Meilenstein-Party. Und die haben wir, natürlich im Beisein unseres neuen alten Gefährten, gefeiert!

Direkt bei Ankunft erwartete uns die erste Überraschung: Die Jungs und Mädels hatten es nicht nur fertig gebracht, den Bus zu lackieren, sondern ihn auch wieder standesgemäß zu kleiden – in Form der altvertrauten und doch erfrischend neuen Beschriftung.

Es war ein rauschendes Fest mit wundervollen Menschen, so familiär wie eine Party unter Onkelz-Fans nur sein kann. Es gab reichlich Speis und Trank, viele tolle Gespräche, Tanz und Gesang – und zur Krönung natürlich einen Kuchen (und Bier)!

Unser unermesslicher Dank geht an alle Schrauber, die sich so fleißig Wochenende um Wochenende darum kümmern, dass wir bald wieder eine Begleitung haben, wenn wir im Namen der Onkelz unterwegs sind!

https://youtu.be/EHEe99wBHdU

Leave a Reply